Coding for Fun mit C++

Coding for Fun mit C++
Galileo Computing
354 S. Bonn, 2009.


Arnold Willemer

Verkauf Restexemplare

"Coding for Fun mit C++"

Die letzten Exemplare dieses außergewöhnlichen Buchs sind bei uns noch zu haben. Der Verlag kann nicht mehr liefern, bei anderen Anbietern gehen sukzessive die Bücher aus. Eine Neuauflage wird es wohl nicht geben.

Das Buch

Programmieren kann Spaß machen. Und mit Spaß an der Sache wird man zu einem guten Programmierer. Und die meisten Programmierer haben zumindest zeitweise ein oder zwei Projekte auf ihrem Privat-PC liegen, an denen sie immer mal wieder herumfeilen - nur so zum Spaß.

Und weil man schnell lernt, was Spaß macht, sind solche Projekte ein idealer zweiter Schritt, wenn man C++-Kurs gerade hinter sich hat oder alte Kenntnisse wieder auffrischen will. Dazu werden in diesem Buch verschiedene Projekte vorgestellt. Sie können sehen, wie größere Programme entwickelt werden, wie professionelle Techniken wie STL eingesetzt werden und wie man auch in C++ portabel grafisch entwickelt.

Dieses Buch ist mit viel Spaß geschrieben worden, und das merkt man ihm an. Suchen Sie sich eines der Projekte aus, schauen Sie sich den Lösungsvorschlag an. Entwickeln Sie dieses weiter oder entwickeln Sie einen eigenen Ansatz. Die Hintergründe werden erläutert und der Spaß kommt nicht zu kurz.

C++-Kenntnisse sollten Sie mitbringen. Die Lösungsvorschläge zeigen, wie die STL die Programmierung vereinfacht oder wie man wxWidgets einbindet und so auch in C++ portabel mit grafischen Oberflächen spielen kann.

Ein paar Beispiele: Der Dijkstra-Algorithmus: Wie Navis arbeiten - Mondlandung - Kaugummis im schiefen Wurf - In Mundart programmieren - Ein Labyrinth erstellen und als ASCII-Grafik in 3D darstellen - GUI-Programmierung am Beispiel wxWidgets - Esotherische Programmierung - Landung auf dem Rollfeld - Nightdriver: Eine Fahrt durch die Nacht - Bermuda: Die Suche nach den Schiffen - Eichhörnchens Sprung über Baumstämme und Straßen - Ein wenig Musik machen - Ein Blick in die Geschichte der Computer-Oldies

Wie wird bestellt?

Nach wie vor unterliegt das Buch der Buchpreisbindung. Ich muss es also für den Preis von 24,90 € verkaufen.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Ich biete das Buch auf der Plattform Amazon als Verkäufer angemeldet. Fremdverkäufer von Büchern müssen auf Amazon 3 Euro Porto aufschlagen. Das Buch kostet dort also 27,90 €. Sie finden mich unter neu bzw. Angebote als "Computer Service Willemer". Sie können so für die Bezahlung das Verfahren von Amazon verwenden.
  • Sie senden uns eine Mail, in der Sie ein oder mehrere Exemplare von "Coding for Fun mit C++" verbindlich bestellen. Wir senden Ihnen das Buch mit einer Rechnung über 24,90 € pro Buch zu, die Sie bitte nach Erhalt sofort begleichen. Die Portokosten übernehme ich.